Sound Vision House wünscht Ihnen fröhliche Festtage und einen guten Start ins neue Jahr. Wir bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit und freuen uns auf die kommenden Projekte im 2016. Gerne sind wir auch über die Festtage für Sie erreichbar, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wir haben unser Weihnachtsgeschenk bereits erhalten: Die brandneuen Lautsprecher Bowers & Wilkins 804 D3. Gerne führen wir Ihnen das neue Klangerlebnis im kommenden Jahr vor.

Mit besten Grüssen
Ihr Sound Vision House Team

Seit Oktober 2015 gehört die Focal Stella Utopia EM fest in die Ausstellung von Sound Vision House. Zusammen mit der Naim-Kombination NDS / CD555PS – NAC552 / NAC552PS – NAP500 / NAP500PS klingt dieses System absolut phantastisch! Kein Wunder, es ist schliesslich eines der besten Audio-Systemen auf dem Markt, ein Besuch inkl. Vorführung dieses Traumes lohnt sich auf alle Fälle.

Um unsere langjährige Kundschaft noch besser, schneller, kostenneutraler zu bedienen und um die Reaktionszeit bei einem Support-Einsatz im Engadin auf ein Minimum zu verkleinern, eröffnet Sound Vision House eine Geschäftsstelle in Pontresina. Wir freuen uns auf die Herausforderung im schönen Kanton Graubünden!

Jedes Jahr findet in Monaco die Yacht Show statt, der Event für Yachtbesitzer sowie Unternehmen, welche im Yacht-Bau tätig sind. Diese Gelegenheit lassen wir uns nicht nehmen, Sound Vision House wird an der Monaco Yacht Show 2015 anwesend sein. Gerne treffen wir uns mit Ihnen an der Messe, Ihre Kontaktaufnahme nehmen wir mit Freude entgegen.

Zum ultimativen Kino- und Sound-Erlebnis gehört nicht nur technisches Top-Equipment, man möchte sich beim audiovisuellen Konsum auch wohl fühlen. Deshalb geniessen unsere Kunden die Vorführungen ab sofort auf stilvollen, und wie für Sound Vision House üblich, etwas abgefahrenen aber äusserst bequemen neuen Sofas.

In Zusammenarbeit mit einem Designer haben wir ein neues Interface für die Anwendung des Alarmsystems entwickelt. Zu den bestehenden Varianten Raumübersicht und Grundriss kommt neu das in 3D visualisierte Haus dazu.

Vom 19. Bis am 21. Juni 2015 findet in Ruswil zum zweiten Mal das Retrock Openair statt. Am Freitag und Samstag treten zehn Bands aus der Region auf. Mit dabei ist die Band mit dem höchsten Albumpromoting der Welt. Haïrdrÿer schickten ihr Album „Off To Haïradise“ 32‘000m hoch in die Atmosphäre. Auch die kürzlich von ihrer Cuba-Tournee zurückgekehrten Sickret werden den Besuchern richtig einheizen. Dabei haben die Gäste die Qual der Wahl, was Verpflegung anbelangt: Frische Pizza vom Holzofen, bestes Fleisch vom Holzgrill oder diverse erfrischende Retrock-Spezialgetränke.

Marco Galliker ist neben seiner Tätigkeit bei SVH ehrenamtlicher OK-Präsident und Gesamtkoordinator. Marco Portmann wird beim Auf- und Abbau sowie beim Betrieb in der Technik eine wichtige Rolle übernehmen. Das SVH Team findet man regelmässig an grossen und kleinen Konzerten. Alle sind wir bekennende und begeisterte Konzertbesucher und unterstützen daher gerne kleine Perlen wie das Retrock Openair.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des ersten Refits auf der preisgekrönten Superyacht, konnten wir die anspruchsvollen Wünsche des Eigners für die zweite Etappe wiederum zu seiner vollsten Zufriedenheit erfüllen. Der neue Prozessor zur Steuerung aller technischen Komponenten auf der Yacht funktioniert nun schneller und zuverlässiger. Die gesamte Lichtinstallation wurde überholt und erneuert, die Konzeption und Leitung dabei hatte Sound Vision House. Wir sind äusserst Stolz auf das gelungene Mega-Projekt.

Wir haben den Auftrag für eine luxuriöse Villa in St. Moritz erhalten. Das Projekt beinhaltet eine komplette Haussteuerung, welche über unsere iPad-App bequem Licht, Storen, Heizung, Sicherheit und Medien bedient.