Die besinnliche Vorweihnachtszeit und die bevorstehenden Festtage geben uns Zeit inne zu halten und uns bei unseren Kunden bedanken. Dank Kunden wie Sie, ist unsere Arbeit nicht nur angenehm, sondern bereitet dem ganzen Team viel Freude. Ihr Vertrauen in unser Team schätzen wir sehr.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute, Gesundheit und viel Glück im kommenden Neuen Jahr. Ihr Sound Vision House Team

Vielen herzlichen Dank für Euer zahlreiches Erscheinen!

Sound Vision House eröffnet am 18. und 19. November 2016 den neuen Showroom an der Via Maistra 33 in St. Moritz. Die aktuellsten Technologien mit bestem Sound im neuen Hörkubus im Alpenchic. Essen, trinken und geniessen mit Freunden.

Wir freuen uns, Euch im Engadin begrüssen zu können.
Das Sound Vision House Team

Das Team Sound Vision House ist stolzer Finisher des OLB Triathlon in Heidesee, Deutschland. Wir traten zum freundschaftlichen Wettkampf gegen die Oldenburger Yacht Interior & Friends an und platzierten uns unter den ersten 10, genauer als 9. von 15 bzw. 33. von 50. Wir haben gelitten und hatten trotzdem Spass. Danke an Oldenburger für die tolle Organisation, die super Verpflegung und das schöne Beisammensein in der Hütte.

Wir sind auch 2017 wieder mit dabei.

Das SVH Team Markus, Peter & Prisca

28 September – 1 Oktober 2016 – Quai Antoine 1er A, Stand QAA35

Sound Vision Haus und Oldenburger freuen sich Ihnen ihr Know-how bei der Planung, Gestaltung und Umsetzung Ihrer Ideen für Ihre Yacht zu zeigen. Sound Vision House und Oldenburger bringen Luxus-Interieur und neueste Technologien in Einklang.

Mit grosser Freude stellen wir Ihnen das neue Management vor. Ab dem 1. September 2016 wird unser Team mit Prisca Baeni, geschäftsführendere Teilhaberin erweitert. Prisca zeichnet sich verantwortlich für die Bereiche Administration, Marketing und unterstützt Markus Huber, Managing Partner & CEO  im Verkauf. Peter Grossmann, verantwortlich für die Technik und Projektleitung, wird per 1. September 2016 ebenfalls geschäftsführender Teilhaber von Sound Vision House. Das gesamte Sound Vision House Team gratuliert den beiden und freut sich auf eine tolle Zusammenarbeit.

Meet us at the Monaco Yacht Show September 28 – October 1, 2016

Die erste Naim Mu-so Qb ist in unserem Showhouse angekommen – und hat alle unsere Erwartungen bezüglich Design, Dimension und Klang klar übertroffen. Die intuitive Bedienung ist einfach und sie verfügt über einige zusätzliche Anschlüsse, die man bei ähnlichen Konkurrenzprodukten nicht findet. Die Mu-so Qb ist eine geniale kleine Stereo-Anlage, die sich leicht ins bestehende System integrieren lässt und seinesgleichen sucht.

Die Mu-so Qb wurde auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Das Wireless-Musiksystem trägt die DNA der preisgekrönten Mu-so in ihrem kompakten Gehäuse. Zahlreiche spannende Features und die innovative Signalverarbeitung, die von unseren Entwicklern in England auf höchste Klangqualität hin optimiert wurde, zeugen von einer außergewöhnlichen Ingenieursleistung. Mit AirPlay, Bluetooth®/aptX®, Spotify Connect®, TIDAL, UPnP™ (zum Abspielen von gespeicherten Musikdateien), Webradio, einem USB-, Analog- und Digitaleingang sowie einer App für iOS und Android bietet die Mu-so Qb umfassende Konnektivität. Voraussichtlich wird sie ab kommenden Frühling bei Sound Vision House erhältlich sein.

Über die Geschäftsstelle in Pontresina – St. Moritz konnten wir einige interessante, hochstehende Projekte verwirklichen.

In der Residenz 1 wurden alle zehn Fernsehgeräte durch Loewe-TV’s inkl. BluRay-Player, Apple TV und speziellen IP-TV-Boxen für den Empfang von Schwedischen Programmen aufgerüstet. Ersetzt wurde somit eine gesamte Satelliten-Anlage. Dazu wurde das komplette IT Netzwerk inklusive WiFi auf den neusten Technologie-Stand gebracht

In Residenz 2 zeichnet sich Sound Vision House für die Wartung des gesamten elfjährigen AV/IT System verantwortlich.

In Residenz 3 wurde das Graphic User Interface auf einem Windows-Panel revolutioniert: Die Steuerung für die Beleuchtung und der Musikanlage eines Hallenbades wurde von acht auf eine Seite minimiert – und dazu noch portabel auf ein iPad verknüpft. Somit konnten wir die Benutzerfreundlichkeit und das optische Erscheinungsbild enorm steigern.

In allen drei Projekten haben wir die vereinbarten Ziele mit vollster Zufriedenheit unserer Ansprechpersonen, Techniker vor Ort und Hausherren erreicht. Das freut uns ungemein uns motiviert uns, mit Sound Vision House im Engadin noch mehr Gas zu geben!